Weingut Mohr - Grieselstraße 51-59 - 64625 Bensheim - Tel. 06251 - 2299

formats

Pächterwechsel in der Gutsschänke zum Ende Oktober 2017

Ausgestellt am 5. Oktober 2017

Voraussichtlich ab Ende Oktober eröffnen unsere neuen Pächter die Gutsschänke und erwarten Sie mit einem abwechslungsreichen Angebot an Speisen und unseren Weinen.

 
formats

Preisliste

Ausgestellt am 13. August 2016

Unsere aktuelle Preisliste finden sie hier: Preisliste (klicken)

 

Probieren Sie auch die 2015er Rotweine! Tiefe Farben und sehr schöne Fruchtnoten…

 
formats

Martin Hamm ist neuer Kellermeister

Ausgestellt am 30. August 2015

Ein neues Gesicht im Weingut Mohr: Seit Mitte August ist Martin Hamm für die Bereiche Weinbau und Kellerwirtschaft zuständig. Der erst 27-jährige Winzer aus Ingelheim am Rhein hat in Geisenheim Weinbau und Önologie studiert.
In unserem Weingut wird er Nachfolger von Kellermeister Peter Arnold, der aus familiären Gründen nach England gezogen ist.
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Winzersohn, der bereits in jungen Jahren über einen reichen Erfahungsschatz verfügt und als innovativer Jungwinzer zeitgemäßes Konw-how einbringen kann.
Martin Hamm wird sich mit den 16 Hektar Weinbergen, die wir bewirtschaften, vertraut machen und kann schon den 2015er Jahrgang mit gestalten.

Neu in unserem Sortiment ist ein Gelber Muskateller aus der Lage Bensheimer Hemsberg. Der feinherbe 2014er Jahrgang zeigt Aromen von Muskat und Holunderblüten. Aus dem Heppenheimer Stemmler kommt ein trocken ausgebauter Silvaner. Beide Weine präsentieren wir während des Winzerfests an gewohnter Stelle im Winzerdorf und natürlich im Weingut.

 
formats

Neue Weine – neue Preisliste

Ausgestellt am 21. Februar 2015

Wir haben weitere Weine des neuen Jahrgangs 2014 für Sie abgefüllt. Neu im Sortiment sind Gelber Muskateller und Silvaner. Probieren Sie die Weine in unserem Weinladen und der Gutsschänke.

Die aktuelle, druckfrische Preisliste können Sie auch hier herunterladen (klicken).

 
formats

Rückblick und Ausblick Jahrgang 2014

Ausgestellt am 10. Dezember 2014

Der 2014er Herbst ist abgeschlossen!
Wenigstens im Weinberg. Es gibt aber noch einiges im Keller zu tun. Aber bevor wir die Kellerarbeit betrachten, möchten wir kurz zurückschauen, wie der Herbst verlaufen ist.

Dieses Jahr haben wir mit der Ernte circa zehn Tage früher begonnen als 2013 – und wir haben die Ernte auch circa zehn Tage
früher beendet.Im Allgemeinen haben wir eine qualitätsmäßig gute Ernte (viel Kabinett und Spätlese) eingebracht. Die Menge war leider nur die gleiche wie im Vorjahr – und das war schon zu wenig! Einbußen hatten wir beim Portugieser und Dornfelder, dies war der Kirschessigfliege zu verdanken! (Es wurde über diese schon viel in den Nachrichten und Tageszeitungen berichtet.) Sie ist eine Fruchtfliege aus Asien und durch die klimatische Veränderung ist sie von Amerika über Süd-Europa zu uns eingedrungen. Sie hat die Möglichkeit, gesunde Beeren (hauptsächlich rote Beeren) zu öffnen und somit eine Infektion von Essigbakterien zu ermöglichen. Eine schwierige Situation, die uns auch noch in kommenden Jahren beschäftigen wird.
Aber nun zurück zum Keller. Alle neuen Weine haben ihre Gärung abgeschlossen und liegen im Moment auf der feinen Hefe.
Dies hilft, die Aromen zu intensivieren und zu festigen. Es macht Spaß, die frischen Weine zu probieren. Sie haben ebenfalls, wie im letzten Jahr, eine ausreichende Säure. Da einige unserer Weine vom 2013er Jahrgang schon jetzt ausverkauft sind, werden
wir vor Weihnachten weitere neue Weine füllen müssen. Es wird wieder ein vielversprechender Jahrgang.

 
formats

Bensheimer Winzerfest 2014

Ausgestellt am 1. September 2014

Vom 6. bis 14. September regiert wieder der Weingott Bacchus die Bensheimer Innenstadt.
Und wir haben für Sie wieder ein buntes,großes Programm vorbereitet. Während des Winzerfestes feiern wir im Weingut mit Livemusik und täglich wechselndem Mittagstisch ab 11:00 Uhr. Genießen Sie herzhafte Gerichte und einen guten Tropfen dazu.
Den Festschoppen gibt es wie gewohnt am Stand im Weindorf (beim Haus am Markt).
Am 15. und 16. September ist der Weinverkauf morgens von 9:00 bis 12:00 Uhr geöffnet, die Gutsschänke bleibt geschlossen. Unsere Winzerfest-Livemusik im Weingut:
Samstag: ab 19.00 Uhr
Sonntag: ab 17.00 Uhr
Montag: ab 13.00 Uhr
Dienstag: ab 17.00 Uhr
Mittwoch: ab 19.00 Uhr
Donnerstag: ab 19.00 Uhr
Freitag: ab 19.00 Uhr
Samstag: ab 19.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 
formats

Wie wird der Jahrgang 2013?

Ausgestellt am 20. Dezember 2013

“Wie wird der 2013er Weinjahrgang?” – so lautet eine häufige Frage unserer Gäste und Freunde. Noch reifen die Jungweine im Keller, doch wir können bei den regelmäßigen Kontrollen viel Potenzial und Qualität wahrnehmen. Die meisten Weine haben die Gärung beendet und wurden von der Hefe abgezogen, einige brauchen noch etwas Zeit. Uns freuen die ausgeprägten Fruchtnoten und das feine Süße-Säure-Spiel der Jungweine.

Der Winzerherbst begann 2013 eine Woche später als im Vorjahr. Schon im Jahresverlauf war das Wetter recht durchwachsen gewesen. Die Weinblüte hatte später als mittlerweile an der Bergstraße gewohnt begonnen. Doch Sommer und Herbst brachten Sonne und Wärme. Als es dann an die Ernte ging, wurde diese mehrfach wegen Regens unterbrochen und verzögerte sich letztendlich um weitere zwei Wochen. Der Regen und der Reifegrad der Trauben erforderten gegen Ende eine zügige Verarbeitung. Die letzte Fuhre konnten wir schließlich Ende Oktober in den Keller bringen.

Unser Jahrgang 2013 wird frühestens Ende Januar gefüllt. Es bleibt spannend, freuen Sie sich auf einen interessanten Jahrgang! Die Qualitäten reichen wie immer von QbA bis zur Spätlese.

 
formats

Neu im Team

Ausgestellt am 31. August 2013

Ab dem 1. September freuen wir uns auf unseren neuen Mitarbeiter, Herrn Peter Arnold.
Er übernimmt als Betriebsleiter den Außenbetrieb und die Kellerwirtschaft.
Nach seiner Ausbildung in Franken und dem Studium in Geisenheim zog es Peter Arnold nach Südafrika und später nach Spanien.
Jetzt kommt der erfahrene Weinbauingeieur zu uns an die Bergstraße.

 
formats

“Worscht und Woi” – des passt gut!

Ausgestellt am 26. Januar 2013

Gut besucht war unsere Weinprobe “Worscht und Woi”. Immer wieder stellen die Gäste fest, dass deftige Wurst sehr gut zu Wein passt. Auch bei Wurst und Wein harmonieren bestimmte Kombinationen besonders gut. Für uns ist es daher in der Vorbereitung jeder Probe eine spannende Aufgabe, passende “Paare” zu finden. Wir kaufen und probieren Würste beim Metzger und testen Weine unterschiedlicher Sorten und Jahrgänge. Langeweile kommt also nie auf, denn bekanntlich gibt es jedes Jahr neuen Wein. Und auch bei Wurst gibt es Abwechslung. Das schöne ist – man kann es auch zu Hause probieren und seine Favoriten bestimmen.

Kulinarische Weinprobe "Worscht und Woi"

 

Lecker - passt sehr gut zum Wein: Odenwälder Hausmacherwurst


Fotos: Gerd Müller

 
formats

Landesweinprämierung 2012 – gute Ergebnisse für unser Weingut

Ausgestellt am 21. November 2012

Bei der Landesweinprämierung haben unsere Weine 4 x Gold, 10 x Silber und 6 x Bronze gewonnen. Wir danken unserem ganzen Team für diese Leistung!

Kommen Sie doch einfach einmal vorbei und probieren Sie die Weine. Natürlich können Sie sie auch nach Hause bestellen und in der Gutsschänke genießen.