Weingut Mohr - Grieselstraße 51-59 - 64625 Bensheim - Tel. 06251 - 2299

formats

Flan Caramel

Ausgestellt am 23. Mai 2013

Bei unserer kulinarischen Weinprobe “Paella und Wein” durften wir als Nachtisch Flan Caramel genießen, die berühmte spanische Nachspeise.
Dazu reichten wir einen lieblichen Kerner – der passte besonders gut.

Flan Caramel - dazu passt ein lieblicher Wein

Flan Caramel - dazu passt ein lieblicher Wein - Foto: Gerd Müller

Das Rezept stammt von unserer Freundin Daniela Zeig:

Zutaten:

3 Eier
250 ml Milch
8 EL Zucker
evtl. Vanillezucker
Zubereitung:

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std.

Die Eier mit 3 EL Zucker schön schaumig rühren. Die Milch unterrühren und ca. 1 Minute weiter rühren, schön cremig muss es sein. Man kann auch noch ein Päckchen Vanillezucker mit einrühren.

Den restlichen Zucker in einem kleinen Topf karamelisieren. Das Rühren nicht vergessen. Wenn der Zucker schön braun und flüssig ist, den Topf vom Herd nehmen und schwenken, damit sich das Karamel auch am Rand verteilt.

Die Eiermasse einfüllen, den Topf mit Alufolie bedecken und im Wasserbad ca. 1 Stunde kochen lassen. Wahlweise den Topf im Wasserbad bei 200 °C ca. 1 Stunde in den Ofen stellen.

Wenn die Mitte fest geworden ist, den Flan vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Nun auf einen Teller stürzen.

Dazu empfehlen wir einen 2012er Heppenheimer Stemmler Kerner Kabinett lieblich.

Wir wünschen guten Appetit!

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


4 + zwei =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>